Veröffentlichungen

 

2020

  • Gnädinger, J., Epple, D., Förster, Ch., Huber, K., Saala, Ch., Kotz, Ch., 2020: “Danube Dry Habitat Strategy: Aiming at the reinforcement of a network of dry habitats“. - In cooperation with the Danube River Network of Protected Areas. 49 pp., with attachment 35 pp. - PDF - Strategy Paper [31 MB] - PDF - Annex I [13 MB]
  • Reinke, M., Gnädinger, J., Rentsch, G., Weihs, B., Pauleit S., Linke, M., Rockinger, A., Narr, D. (Arbeitsgruppe Landschaftsentwicklung bdla Bayern) 2020: „Landschaftsplan reset“. - Beitrag des bdla Bayern zur Ministervorlage des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz (unveröff. Manuskript).
  • Tiemeyer, B., Freibauer, A., Borraz, E.-A., Augustin, J., Bechtold, M., Beetz, S., Beyer, C., Ebli, M., Eickenscheid, T., Fiedler, S., Förster, Ch., Gensior, A., Giebels, M., Glatzel, S., Heinichen, J., Hoffmann, M., Höper, H., Jurasinski., G., Laggner, A., Leiber-Sauheitl, K., Peichl-Brak, M. & Drösler, M., 2020: A new methodology for organic soils in national greenhouse gas inventories: Data synthesis, derivation and application, Ecological Indicators 109 (2020) 105838, doi.org/10.1016/j.ecolind.2019.105838 - ScienceDirect [externer Link]

2019

  • Gnädinger, J., 2019: „GIS trifft BIM - Building Information Modeling und die Relevanz für Landschaftsplaner“. - Beitrag zum Reader für die Tagung “Update 2019 Landschafts- und Umweltentwicklung”, Köln, 14.-15.03.2019. 9 pp. - PDF  [0,7 MB]
  • Gnädinger, J. & Facharbeitsgruppe Landschaften der Europäischen Metropolregion München e.v., 2019: Forderungspapier von Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aus der Metropolregion München an die Bayerische Staatsregierung zur flächensparenden Entwicklung der Kommunen. - Anschreiben/Zusammenfassung und Anlage: 6 S.
  • Gnädinger, J. & Königer, P., 2019: „Region München: Auf dem Weg zum Regionalpark?“. – In: Korg Konferenz der Regionalparks und Grünen Ringe in Deutschland (Hrsg.): Landschaft zum Leben. Stadtregionale Freiraumstrategien. Regionalparks und Grüne Ringe in Deutschland. Gröschel Branding. S. 70-73.
  • Gnädinger, J., Mattos, Ch., Fugiel, T. & Schaller, J., 2019: “Assessment and Management of Suburbanization Pressure on Landscape in the Munich Region“. - In: Müller, L.& Eulenstein, F. (Eds.), 2019: Current Trends in Landscape Research. Innovation in Landscape Research. Springer Nature Switzerland AG. 489-498.
  • Gnädinger, J. & Schäf, M., 2019: „Artenschutz ist unsere Aufgabe“. - In: Garten + Landschaft 8/2019, Rubrik ”Kommentar”. S. 23.
  • Korg - Konferenz der Regionalparks und Grünen Ringe in Deutschland (Hrsg.), 2019: „Landschaft zum Leben. Stadtregionale Freiraumstrategien. Regionalparks und Grüne Ringe in Deutschland“. - Gröschel Branding. 80 Seiten. (Gnädinger, J.: Anregung der Publikation und Mitarbeit im Redaktionsteam).

2018

  • Gnädinger, J., Mattos, Ch., Fugiel, T. & Schaller, J., 2018: “Assessment of suburbanization pressure on landscape in the Munich region“. - In: Sychev, V. &  Müller, L. (Eds.): Novel Methods and Results of Landscape Research in Europe, Central Asia and Siberia. Monograph in 5 Volumes. Vol. 5: Landscape Management, Planning and Rehabilitation. Russian Academy of Sciences. Moscow 2018. p. 41-45.
  • Gnädinger, J., Schaller, J., Freller, S., Mattos, C., Ertac, Ö., 2018: “Integrated 3D-workflows in BIM-GIS for infrastructure planning“. - In: Sychev, V. &  Müller, L. (Eds.): Novel Methods and Results of Landscape Research in Europe, Central Asia and Siberia. Monograph in 5 Volumes. Vol. 5: Landscape Management, Planning and Rehabilitation. Russian Academy of Sciences. Moscow 2018. p. 46-51.
  • Gnädinger, J., Freller, S., Reith, L., Schaller, J., Mattos, C. & Ertac, Ö., 2018: “Integrated 3D-GIS in Urban and Landscape Planning“. – In: Sychev, V. &  Müller, L. (Eds.): Novel Methods and Results of Landscape Research in Europe, Central Asia and Siberia. Monograph in 5 Volumes. Vol. 5: Landscape Management, Planning and Rehabilitation. Russian Academy of Sciences. Moscow 2018. p. 51-56.

2017

  • Schaller, J., Gnädinger, J., Reith, L., Freller, S., Mattos, C., 2017: “GeoDesign: Concept for Integration of BIM and GIS in Landscape Planning.“ - In: Digital Landscape Architecture 02/2017. 14 pp.
  • Schaller, J., Reith, L., Freller, S., 2017: „Planungsoptimierung von Ingenieur- und Umweltplanung durch Integration von BIM und GIS” (Planning optimization of engineering and environmental planning through the integration of BIM and GIS). - DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e. V. und Runder Tisch GIS e.V., Leitfaden Geodäsie und BIM Version 1.0, Munich, Germany, p.128-133.
  • Tiemeyer, B., Bechtold, M., Belting, S., Freibauer, A., Förster, Ch., Schubert, E., Dettmann, U., Fuchs, D., Frank, S., Gelbrecht, J., Jeuther, B., Laggner, A., Rosinski, E., Leiber-Sauheitl, K., Sachtleben, J., Zak, D. & Drösler, M., 2017: Moorschutz in Deutschland – Optimierung des Moormanagements in Hinblick auf den Schutz der Biodiversität und der Ökosystemleistungen; Bewertungsinstrumente und Erhebung von Indikatoren; Bundesamt für Naturschutz Bonn – Bad Godesberg. PDF - BfN-Skript 462 [9,7 MB]

2016

  • Gnädinger, J. & Facharbeitsgruppe Landschaften Der Europäischen Metropolregion München e.v., 2016: „Mehr Region. Mehr Freiraum: Eine Landschaftskonvention für die Metropolregion München.“ - Unveröffentlichtes Manuskript. 5 S.
  • Gnädinger, J. & Facharbeitsgruppe Landschaften Der Europäischen Metropolregion München e.v., 2016: „Eine Landschaftskonvention für die Metropolregion München: Thesen“ (Kurzfassung).  -Unveröffentlichtes Manuskript. 2 S.
  • Schaller, J., Mattos, C., Ertac, Ö., 2016. „Integriert planen, um gut zu bauen – Um architektonische Projekte zu realisieren, sind eine Menge Daten aus der Umgebung des Bauvorhabens nötig. Geodesign und BIM bieten hier neue Ansätze” (Integrated planning for building well - In order to realize architectural projects, a lot of data from the vicinities of the project are needed. GeoDesign and BIM offer new approaches). arcAKTUELL 1/2016 – Vernetzte Welt, Kranzberg, Germany, p.32-33.
  • Tiemeyer, B., Borraz, E.-A., Augustin, J., Bechtold, M., Beetz, S., Beyer, C., Drösler, M., Ebli, M., Eickenscheid, T., Fiedler, S., Förster, Ch., Freibauer, A., Giebels, M., Glatzel, S., Heinichen, J., Hoffmann, M., Höper, H., Jurasinski., G., Leiber-Sauheitl, K., Peichl-Brak, M., Roßkopf,. N., Sommer, M. & Zeitz, J., 2016: High emissions of greenhouse gases from grasslands on peat and other organic soils, Global Change Biology (2016) 22, 4134–4149, doi: 10.1111/gcb.13303
  • Förster, Ch., 2016: Influence of management and restoration on CO2 balances of a drained bog; Dissertation an der TU München - Wissenschaftszentrum Weihenstephan - in Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf; PDF - Dissertation Ch. Förster [5,7MB; externer Link]

2015

  • Gnädinger, J., Solymosi, K., Paulini, I., Drexler, D., 2015: “Perception of Cultural Landscapes by Different Ethnic Groups in Romania”. - In: Bruns, D., Kuehne, O., Schoenwald, A., Theile, S. (Eds.): Landscape Culture - Culturing Landscapes. Reihe RaumFragen: Stadt Region Landschaft. Springer VS. pp 223-237.
  • Schaller, J., Ertac, Ö., Mattos, C., 2015. „Die Stadt von Morgen” (The City of Tomorrow). - arcAKTUELL, Kranzberg, Germany, Esri Deutschland Group, year 2015, v.2, p.18-19, June 2015 (Special Issue: „Städte und Dörfer: Nachhaltig Gestalten“ (Cities and Villages: Sustainability)).
  • Schaller, J., Ertac, Ö., Freller, S., Mattos, C., Rajcevic, Z., 2015: ”Geodesign Apps and 3D Modelling with CityEngine for the City of Tomorrow”. - In: Buhmann, E., Pietsch (Eds.): Peer Reviewed Proceedings of Digital Landscape Architecture Conference DLA 2015, Dessau, Alemanha, 4-6 June 2015. Berlin: Anhalt University of Applied Sciences, Wichmann Verlag. p.59-70.
  • Schaller, J., Ertac, Ö., Mattos, C., Rajcevic, Z., 2015: “Geodesign Apps and 3D Modelling with CityEngine for the City of Tomorrow”. In: Digital Landscape Architecture 2015. S. 59-70.
  • Schaller, J., Rajcevic, Z., 2015: „Morgenstadt-Projekt: Energiebilanz und Visualisierung mit CityEngine”. - In: Leitfaden 3D-GIS und Energie. TUM-Runder Tisch GIS e.V. Punkt 6.4. S. 102.
  • Schaller, J., 2015: „Smart City Köln–3D GIS Visualisierung zu Smart City Entwicklungsszenarien”. - Präsentation bei BICCnet Innovation Forum Digitalisierung, 21.04.2015 in München.
  • Schaller, J., 2015: “City Engine Models and Applications for the City of Tomorrow. Smart City Projekt Morgenstadt”. - Präsentation bei ESRI UC 23.07.2015 in San Diego, USA.
  • Schaller, J., Ertac, Ö., Mattos, C., 2015: “Geodesign Apps and 3D Modelling for the City of Cologne”. - Proceedings of the 2015 Geodesign Summit Europe, Salzburg, 11-13 October 2015: esri. Abstract and presentation.
  • Tiemeyer, B., Bechtold, M., Belting, S., Freibauer, A., Förster, Ch., Schubert, E., Dettmann, U., Fuchs, D., Frank, S., Gelbrecht, J., Jeuther, B., Laggner, A., Rosinski, E., Leiber-Sauheitl, K., Sachtleben, J., Zak, D. & Drösler, M., 2015: Instrumente und Indikatoren zur Bewertung von Biodiversität und Ökosystemleistungen von Mooren, Braunschweig. www.moorschutz-deutschland.de [externer Link]

2013

  • Gnädinger, J., 2013: „Holzdecks, Wasser, schöne Stauden: Neue Freiräume an der Hochschule Kempten.“ - In: Garten + Landschaft 6/2013.
  • Gnädinger, J., 2013: „Von der Fachhochschule zum Campus: Die Fachhochschule Kempten reagiert mit Neubauten und neuen Freiräumen auf steigende Studentenzahlen.“ – In: Garten und Landschaft 11/2013: S. 48-49.
  • Gnädinger, J., Ailer, A., 2013: „Volkspark für Sao Paulo: Freiraumgestaltung des Praquo do Povo in Brasiliens größter Stadt“. - In: landschaftsarchitekten (Verbandszeitschrift des bdla) / 3 / 2013: 18.
  • Schaller, J., Tscheuschner, E., Ertac, Ö., Mattos, C., Saala, C., Brandl, S., Eder, S., Schmeling, J., Rehhausen, J., Richter, M., 2013. 3D-Aerodromes Results Report for processing the data from partner airports in Austria, Germany and Switzerland (“3D-Aerodromes Ergebnisbericht zur Datenverarbeitung der Flughafen Kooperationspartner in Österreich, Deutschland und in der Schweiz“). Kranzberg: ESRI Germany. Dec. 2013. 93p.
  • Drösler, M., Adelmann, W., Augustin, J., Bergman, L., Beyer, C., Chojnicki, B., Förster, Ch., Freibauer, A., Giebels, M., Görlitz. S., Höper, H., Kantelhardt, J., Liebersbach, H., Hahn-Schöfl, M., Minke, M., Petschow, U., Pfadenhauer, J., Schaller, L., Schägner, Ph., Sommer, M., Thuille, A., Wehrhan, M., 2013: Klimaschutz durch Moorschutz. Schlussbericht des BMBF-Vorhabens: Klimaschutz - Moornutzungsstrategien 2006-2010. 201 pp.; published online at TIB/UB-Hannover: PDF - Klimaschutz durch Moorschutz [8,2 MB; externer Link]

2012

  • Schaller, J., 2012: "Applying 3D Landscape Modeling in Geodesign“. - In: Digital Landscape Architecture 2012. S. 235-239.
  • Schaller, J., Martirano, G., 2012: “SDI & INSPIRE business: a new approach for SMEs″. - In: GEODATA Magazine October 2012. S. 50.
  • Schaller, J., Mattos, C., 2012: “Geoinformation for environmental planning and infrastructure projects - PSU Examples“ (“Geoinformações para projetos de planejamento ambiental e de infra-estrutura – Exemplos PSU”). - International Workshop on Integrated Management of Coastal and Metropolitan Regions in Pernambuco, Brazil – Geodetic Data Application.
  • Weisel, A., Gnädinger, J., 2012: “Nyanza/Rwanda – The cultural landscape as a vision for urban development”. - Study Report. Technical University of Munich.
  • Drösler, M., Schaller, L., Kantelhardt, J., Schweiger, M., Fuchs, D., Tiemeyer, B., Augustin, J., Wehrhan, M, Förster, Ch., Bergmann, L., Kapfer, A., Krüger, G., 2012: Beitrag von Moorschutz- und revitalisierungsmaßnahmen zum Klimaschutz am Beispiel von Naturschutzgroßprojekten; Natur und Landschaft – 87. Jahrgang – Heft 2
  • Drösler, M., Augustin, J., Bergmann, L., Förster, Ch., Fuchs, D., Hermann, J., Kantelhardt, J., Schaller, L., Schweiger, M., Sommer, M., Steffenhagen, P., Tiemeyer, B., Wehrhan, M., 2012: Beitrag ausgewählter Schutzgebiete zum Klimaschutz und ihre Monetäre Bewertung; Abschlussbericht des F+E-Projektes (FKZ: 3509 85 0500) des Bundesamtes für den Naturschutz (BfN), Bonn - PDF - BfN Skript 328 [5,6 MB; externer Link]

2011

  • Gnädinger, J., Drexler, D., Heinemann, T., Solymosi, K. & Paulini, I., 2011: „Ethnische Landschaften - Ein neuer Ansatz zur Analyse, zum Schutz und zur Entwicklung traditioneller Kulturlandschaften“. - In: Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege ANL (Hrsg.): Landschaftsökologie. Grundlagen, Methoden, Anwendungen (Laufener Spezialbeiträge 2011): 134-138.
  • Heger, T., Weil-Jung, A., Gnädinger, J. & Jax, K., 2011: „Ungleiches ungleich behandeln: Ansätze einer organismenzentrierten Ökologie“. - In: Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege ANL (Hrsg.): Landschaftsökologie. Grundlagen, Methoden, Anwendungen (Laufener Spezialbeiträge 2011): 134-138.
  • Schaller, J., Bonazountas, M., Karampourniotis, I., 2011: "LANDING: Real Time 3D-Visualization for Safe Landing of Small-medium Aircrafts". - Vortrag Aeordays 2011 in Madrid, Spanien.
  • Weisel, A., Fröhler, R., Rössel, T. & Gnädinger, J., 2011: “Nyanza / Rwanda: The cultural landscape as vision for urban development“. – In: N-Aerus XI Urban knowledge in cities of the South: p. 341-353.
  • Weisel, A., Kittel, L., Rössel, T., Fröhler, R., Gnädinger, J., (2011): “Nyanza – Rwanda: Urban and Settlement Planning“. - Projektreport. Department of Rural Urbanism and Territorial Architecture, Faculty of Architecture, Technische Universität München. ISBN. 978-3-934024-16-8. 367 pp.
  • Drösler, M., Freibauer, A., Adelmann, W., Augustin, J., Bergman, L., Beyer, C., Chojnicki, B., Förster, Ch., Giebels, M., Görlitz. S., Höper, H., Kantelhardt, J., Liebersbach, H., Hahn-Schöfl, M., Minke, M., Petschow, U., Pfadenhauer, J., Schaller, L., Schägner, Ph., Sommer, M., Thuille, A., Wehrhan, M., 2011: Klimaschutz durch Moorschutz in der Praxis. Ergebnisse aus dem  BMBF-Verbundprojekt „Klimaschutz - Moornutzungsstrategien“ 2006-2010. vTI-Arbeitsberichte 4/2011

2010

  • Joas, C., Gnädinger, J., Wiesinger, K., Haase, R. & Kiehl, K., 2010: "Restoration and Design of Calcareous Grasslands in Urban and Suburban Areas: Examples from the Munich Plain“. - In: Müller, N., Werner, P. & Kelcey, J. (eds.): Urban Biodiversity & Design - Implementing the Convention on Biological Diversity in Towns and Cities. Blackwell Publishing Ltd., Oxford: S. 556-571. Buchbeitrag
  • Schaller, J., 2010: „Solare Bauleitplanung mittels GIS″. In: Fachforum Photovoltaik-Freiflächenanlagen. BVS. 2. März 2010 Landshut.

2009

  • Gnädinger, J., 2009: „Funktionale Grenzen ökologischer Systeme: Ein organismenzentrierter Ansatz“. - Dissertation am Lehrstuhl für Landschaftsökologie der Technischen Universität München. – Peter Lang Verlag der Europäischen Wissenschaften, Frankfurt a. M.: 245 pp.
  • Schaller, J., 2009: "Aktuelle Forschungsvorhaben der EU: SCIER, LANDING und MEDISOLAE 3-D." ESRI 2009 / 15. Deutschsprachige Anwenderkonferenz, 5.-7.Mai 2009, Festspielhaus Bregenz. Tagungsband S.22
  • Schaller, J., Bonazountas, M., Martirano, G., Balu, S., Roumeliotis, L., Mattos, C., 2009: "MedIsolae-3D: Mediterranean Islands“. - SDI & 3D Aerial web-Navigation. 21.-23.5.2009. Malta, Digital Landscape Architecture 2009.
  • Schaller, J., Gehrke, T., Strout, N., 2009: "ArcGIS Processing Models for Regional Environmental Planning in Bavaria." - In: Planning Support Systems. Best Practice and New Methods. The GeoJournal Library 95. Springer Verlag 2009. S.243-264.
  • Schaller, J., Mattos, C., 2009: “ArcGIS ModelBuilder Applications for Landscape Development Planning in the Region of Munich, Bavaria“. - In: Buhmann, Pietsch, Kretzler: Peer Reviewed Proceedings of Digital Landscape Architecture 2010, Anhalt University of Applied Sciences. Wichmann Verlag, Heidelberg, Mai 2010.
  • Drösler, M., Adelmann, W., Augustin, J., Bergmann, L., Beyer, M., Giebels, M., Förster, Ch., Freibauer, A., Höper, H., Petschow, U., Hahn-Schöfl, M., Kantlhardt, J., Liebersbach, H., Schägner, J.-P., Schaller, L., Sommer, M., Thuille, A., Werhahn, M., 2009: 'Klimaschutz durch Moorschutz' in 'Klimaschutz und Anpassung an die Klimafolgen - Strategien, Maßnahmen und Anwendungsbeispiele'; Hrsg.: Mahammadzadeh, M., Biebeler, H.; Bardt, H.; pp. 89-98; Institut der deutschen Wirtschaft, Köln

2008

  • Schaller, J., 2008: „GIS lernen″. - Power Point Vortrag GI 2008 - Dresden.
  • Schaller, J., Bonazountas, M., Kanellopoulos, S., Kallidromitou, D., 2008: "SCIER: GRID-GIS Technology for Emergency Management." - HellasGIS 5th National Conference; National Technical University of Athens; 4-5 December 2008.
  • Schaller, J., Mattos, C., 2008: “GIS Model Applications for Sustainable Development and Environmental Planning at the regional level″. - SCIER GRID GIS Analyties: 13. – 17.10.2008. NATO Advanced Research Workshop, Trient, Italien. S. 38.
  • Schaller, J., Bonazountas, M., Kallidromitou, D., Kanellopoulos, S., Matirano, D., 2008: “GIS & Visual Analytics on GRID Technology: Wildland Fire & Flood Emergency Management“.  -SCIER GRID GIS Analyties: 13. – 17.10.2008. NATO Advanced Research Workshop, Trient, Italien. S.5.
  • Schaller, J. & Ertac, Ö., 2008: “Exploring Enterprise GIS and GRID computing: an EU-funded project″. - ESRI User Conference, Aug. 2008, USA.
  • Schaller, J., Sachs, G., Schuck, F. & Holzapfel, J., 2008: “Improvement for Landing on Small-Medium Airports Using Future, Aircraft-Autonomous Guidance Aids″. - In: Tagungsband 26th International Congress of the Aeronautical Sciences (ICAS 2008), Anchorage, Alaska (14.09. – 19.09.08).
  • Schaller, J., 2008: “Landing – A 3-D GIS Pilot Guiding System for Save Landing on Small Air-Ports″. - International Airport Geographic Information Systems Conference, Amsterdam, 11.-13.11.2008.

2007

  • Drexler, D., Heinemann, T., Gnädinger, J. & Sallay, A., 2007: „Tendenzen und Möglichkeiten der Landschaftsentwicklung im peripheren ländlichen Raum Siebenbürgens: Das Firtosprojekt am Lehrstuhl für Landschaftsökologie“. – In: Mitteilungen der Vereinigung Weihenstephaner Universitätsabsolventen 101: S. 12-14.
  • Schaller, J., 2007: “ArcGIS – ModelBuilder Applications für Regional and Development Planning in the Region of Munich (Bavaria)″. - 16th. Konference GIS ESRI a Leica Geosystems v CR. Praha 07. – 08.11.2007. Tagungsband S. 44.
  • Schaller, J., 2007: “Sustainable Development of the Region of Munich Using Advanced GIS Geodatabase and Environmental Modelling Technologies″. - In: Conference Proceeding. 7th International Workshop on Geographical Information System (IWGIS‘07, 14-15 Sept., Peking, China).
  • Schaller, J., 2007: “The Results of Environmental Impact Studies of the Regional Planning Procedure Danube River Construction Straubing-Vilshofen. The Revitalisation of the Isar river in Munich″. - In: Tagungsband Ministry of Environment, 27.04.2007, Seoul, Korea. S. 89 – 141.
  • Schaller, J., Sachs, G., Bonazountas, M., 2007: „Hochauflösende 3-D GIS Flugplatzumge-bungsdatenbasen zur 3-D Visualisierung und Landungsnavigation für kleine und mittlere Flugzeuge auf kleineren Flugplätzen“. - In: Tagungsband 10. Workshop Sichtsysteme - Visualisierung in der Simulationstechnik. Bremen, November 2007. S. 93.

2006

  • Gnädinger, J., Heinemann, T. & Drexler, D., 2006: „Perspektiven für eine osteuropäische Kulturlandschaft: Die Firtos-Region in Siebenbürgen“ (Transsilvanien, Rumänien). - In: ANLiegen Natur 30: S. 5-12.
  • Rachl, K., 2006: (Key person to contribution) "3.3 The Danube Straubing - Vilshofen Project - Environmental Issues”. p. 56-59. - In: Inland Waterways & Environmental Protection. Practice and experience in selected countries. European Conference of Ministers of Transport.
  • Sallay, A., Drexler, D., Gnädinger, J. & Heinemann, T., 2006: “Landscape protection and development in the Firtos Region: Experiences of an international student’s project”. – Tájépítészeti és Kertmüvészeti Folyóirat (Zeitschrift für Landschaftsarchitektur der Corvinus Universität Budapest) 4/2006: S. 31-36 (ungarisch, mit engl. Kurzfassung).
  • Schaller, J., 2006: “GIS Processing Models for Regional Urban Environmental Planning and Management″. - The 44th Annual Conference of the Urban and Regional Information Systems Association. Sept. 26-29, 2006. Vancouver, British Columbia.
  • Schaller, J., Baltzer U., 2006: “Moscow Urban Cadastre Information System on ESRI Platform″. - ESRI International User Conference in USA-San Diego. Aug. 2006.

2005

  • Gnädinger, J. & Drexler, D., 2005: „Nachhaltige Perspektiven für Transsilvanien?“. Politische Ökologie 96: 58.
  • Gnädinger, J. & Drexler, D., 2005: „Perspektiven für die Firtos-Region: Landschaftsökologen erkunden Transsilvanien“. – TUM Mitteilungen 5-2005: S. 48-49.
  • Schaller, J., 2005: „Agrarleitplanung und Biotopkartierung - Auswertung, Bewertung und Verknüpfung der Erhebungsdaten am Beispiel des Landkreises Freyung-Grafenau und des Regierungsbezirkes Niederbayern". - In: Spandau, L. & Trepl, L., 2005: Landschaftsökologie - Die Lehre Wolfgang Habers dargestellt in Dissertationen und Habilitationsschriften von 1966 - 2001; Freunde der Landschaftsökologie Weihenstephan e.V. (Landschaftsökologie Weihenstephan H.14).
  • Schaller, J., 2005: "G4M: A Geo-Information System for Moscow" - ESRI International User Conference Proceedings-CD 2005, San Diego California.
  • Schaller, J., 2005: "Re-evaluation of the groundwater resources of cyprus. - In: ESRI Map Book Volume 20, ESRI Press Redlands California.
  • Schaller, J., 2005: „Regionale Auswirkungen des Landnutzungswandels im Voralpenraum". - In: Landnutzung im Wandel - Chance oder Risiko für den Naturschutz. Erich-Schmidt-Verlag. S. 33-42.
  • Schaller, J., 2005: "Watermanagement Systems". - Power Point Vortrag Workshop Watermanagement and IT, 27.10.05, Systems 2005. F.A.S.T.
  • Schaller, J., 2005: „Die Zukunft von GIS in Landnutzung, Umwelt und Naturschutz“. - Tagungsband 10. Münchner Fortbildungsseminar Geoinformationssysteme 2. bis 4. März 2005 an der TU München.
  • Schaller, J., Friot, D., Jolliet, O., Gehrke, T., Aigner, C., Bonazountas, M., Sabanegh, R., 2005: "Benchmarking European Regions with GIS Generated and Visualised Sustainability Indicators″. - In: Book of Abstracts. Dubrovnik Conference on sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems. Dubrovnik, Croatia, June 2005. S. 41.

2004

  • Gnädinger, J., 2004: „Muster, Prozesse und Funktionen: Ein Konzept zur Integration von Landschaftsökologie und Landschaftsplanung“. - Arbeitskreistreffen „Paradigmen“ der GfÖ, Nürtingen. Unveröffentlichtes Manuskript. 9 pp.
  • Gnädinger, J., 2004: „Sukzession und Persistenz am Beispiel von Trockenrasen auf der alten Flughafentribüne in München-Riem“. - In: Zehlius-Eckert, W., Gnädinger, J. & Tobias, K., (Hrsg.): Landschaftsökologie in Forschung, Planung und Anwendung: Friedrich Duhme zum Gedenken. Reihe Landschaftsökologie Weihenstephan, Band 13. Freising: 49-63. - Buchbeitrag
  • Heissenhuber, A., Kanterhardt. J., Schaller, J. & Magel, H., 2004: „Visualisierung und Bewertung ausgewählter Landnutzungsentwicklungen". - In: Natur und Landschaft, Heft 4, April 2004.
  • Kayser, J., Gnädinger, J., Kiehl, K. & Böhmer, H.J., 2004: "Response of plant functional groups to grazing after clearing of upper montane forest pastures“. - Abstracts. Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie, Band 34.
  • Rachl, K., Schaller, J., Steib, W. & Hack, T., 2004: "Navigating the Danube: Joining East to West“. - In: Bedford, M. (ed.) (2004): GIS for Water Management in Europe. Chapt. 1:1-12. ESRI Press, Redlands/California. ISBN 1-58948-076-7.
  • Schaller, J., 2004: "GIS for Resource Management and Environmental Planning in the Region of Munich". - Colloqium Series. University of Redlands / ESRI, March 11, 2004. CD.
  • Schaller, J., Meister, D., Wopperer, C.-H., Bauer, M., Fahnberg, C., 2004: „Günzburg oder Legoburg. Chancen und Risiken eines Identitätsprozesses“. Abschlussbericht im Rahmen des Forschungsprogramms Stadt 2030. meister.architekten ulm + Stadt Günzburg (Hrsg.).
  • Schaller, J., Schober, H.M., 2004: „Das Landschaftsentwicklungskonzept (LEK) für die Region München". - In: Zehlius-Eckert, W., Gnädinger, J., Tobias, K., (Hrsg.): Landschaftsökologie in Forschung, Planung und Anwendung. Friedrich Duhme zum Gedenken. S. 18.
  • Zehlius-Eckert, W., Gnädinger, J. & Tobias, K., (Hrsg.) 2004: „Landschaftsökologie in Forschung, Planung und Anwendung: Friedrich Duhme zum Gedenken“. - Reihe Landschaftsökologie Weihenstephan, Band 13. Freising, 230 S.

2003

  • Gnädinger, J., 2003: "The ecological reductionism of Fritz Peus (1904-1978) and its relevance for current trends in ecology and nature conservation“. – In: Gesellschaft für ökologie (Hrsg.): Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie. Band 33: Biodiversity – from patterns to processes. Verlag Die Werkstatt, Göttingen: S. 509. - Buchbeitrag
  • Gnädinger, J. & Haase, R., 2003: „Magerrasen: Leitbilder, Verfahren, Pflege“. – In: Garten + Landschaft 5/2003: 22-24.
  • Rachl, K., Schaller, J., Zimmermann, U. & Saala, C., 2003: „Ermittlung von Überschwemmungsgebieten mit Laserscanning-Verfahren″. - In: Tagungsband Schutz des Wassers – Schutz vor dem Wasser. S. 246-255. ATV-DVWK Landesverbandstagung am 22. und 23. Okt. 2003 in Fürth.
  • Schaller, J., 2003: „Geographische Informationssysteme - Stand der Technik und Anwendung für Landes- und Regionalplanung". - Powerpointpräsentation und Kurzfassung. Regionalplanertagung des Landes Sachsen-Anhalt, 19. März 2003, Bernburg.
  • Schaller, J., 2003: „3D GIS-Anwendungen für Kommunale Planungen". - Powerpointpräsentation und Kurzfassung. 3D-Forum Lindau. Die Stadt am Computer. Lindau 25.-26.03.2003.
  • Schaller, J., 2003: „Bäuerliche Kulturlandschaft im Verschwinden - Fiktion oder bald Realität?" -Powerpointpräsentation und Kurzfassung. Bayer. Akademie Ländlicher Raum e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bayer. Gemeindetag und der Arge Landwirtschaftliches Bauwesen. Herbsttagung "Partner Gemeinde und Landwirtschaft - Plädoyer für eine bewusstere kommunale Agrarpolitik, im Pfannerhaus in Roßhaupten, 07. u. 08.10.2003.
  • Schaller, J., 2003: „Ermittlung von Überschwemmungsgebieten mit Laserscanning-Verfahren". - In: Tagungsband Schutz des Wassers - Schutz vor dem Wasser. S. 246-255. ATV-DVWK Landesverbandstagung am 22. und 23. Okt. in Fürth.
  • Schaller, J., 2003: "GIS Application of geoscientific databases for regional sustainable resource management and planning". - 4th European Congress on Regional Geoscientific Cartography and Information Systems in Bologna, Italy, June 17th - 20th 2003.
  • Schaller, J., 2003: "GIS@work Environmental Planning - ModelBuilder Application for Sustainable Regional Ressource Management". - IN: 2003 ESRI International User Conference. Abstracts of Conference Proceedings. San Diego, Cal., USA.
  • Schaller, J., 2003: "The Usage of 3-D GIS and LIDAR: Technology for Hydrological Modeling. Watershed Management, and Flood Protection." - In: 2003 ESRI International User Conference. Abstracts of Conference Proceedings. San Diego, Cal., USA.
  • Schaller, J., Tbic-Citaf, Esri Nederland, Cluj County Council, Geosystems Romania, Geosystems Gmbh, Tum, Town Hall Galati, 2003: "Training Programs for local public administrations in using geographical information and spatial databases - TRAIN-GIS". - Leonardo da Vinci. CD

2002

  • Gnädinger, J., 2002: „Organismenzentrierte Rekonstruktion funktionaler Grenzen von synökologischen Einheiten“. - In: Lotz, A., & Gnädinger, J., (Hrsg.) 2002: Wie kommt die Ökologie zu ihren Gegenständen? Verlag Peter Lang, Frankfurt am Main: 195-209. Buchbeitrag
  • Lotz, A. & Gnädinger, J., (Hrsg.) 2002: „Wie kommt die Ökologie zu ihren Gegenständen? Gegenstandskonstitution und Modellierung in den ökologischen Wissenschaften“. – Band 7 der Reihe Theorie in der Ökologie. Hrsg. von Broder Breckling. Verlag Peter Lang, Frankfurt am Main, 235 S. Buch. Rezensiert als „sehr lesenswert“ (Daschkeit, A., 2003, in: Technikfolgenabschätzung – Theorie und Praxis 3/4, 12: S. 91-95).
  • Schaller, J., 2002: „Der digitale, regionale Planungsatlas für die Region München". - In: 9. Deutschsprachige ESRI 2002 Anwenderkonferenz. 13.-15. Mai 2002, Zeche Zollverein, Essen. S. 38/39.
  • Schaller, J., 2002: „Die Grundlagen von GIS und die Bedeutung für Schulen". -Powerpointpräsentation und Kurzfassung. Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen. Lehrgang Nr. 63/309a am 20.11.2002. GIS-Day 2002.
  • Schaller, J., 2002: „Ressourcenschutz und Ressourcenmanagement gelingen nur in Kooperation -Zur veränderten Rolle der Landschaftsexperten" - Mit Powerpointpräsentation. 4. Münchner Tage der Bodenordnung und Landentwicklung, 18./19. März 2002. Materialiensammlung Heft 27/2002. S. 155-158.
  • Schaller, J., Lohr, U., 2002: "Applications and 3-D GIS analysis of high-resolution LIDAR data and simultaneously taken digital ortho imagery". - In: 2002 ESRI International User Conference. Abstracts of Conference Proceedings. San Diego, Cal., USA.

2001

  • Aigner, C., Bonazountas, M., Schaller, J., 2001: "Graphical City Information via Internet. Development and Experiences with the City Internet Map Server Toolkit". - In: GIM International.
  • Gnädinger, J., 2001: „Funktionale Grenzen ökologischer Systeme: Ein organismenzentrierter Ansatz.” - Dissertation am Lehrstuhl für Landschaftsökologie der Technischen Universität München. Reihe Theorie in der Ökologie. Hrsg. von Broder Breckling. Verlag Peter Lang, Frankfurt am Main (ca. 190 S.).
  • Gnädinger, J., Jones, C. G. & Pickett, S. T. A., 2001: “The relative importance of local versus regional forces as determinants of local species richness”. – Abstracts. In: 44th International Association of Vegetation Science (IAVS) Symposium 29 July – 4 August 2001, Freising-Weihenstephan, Germany: p. 7. Buchbeitrag
  • Meister, D., Schaller, J. et. al., 2001: Wettbewerb "Alter Messplatz" Freiburg. - In: wettbewerbe aktuell 3/2001. S. 50.
  • Schaller, J., 2001: „Aktuelle Beispiele von 3-D GIS Anwendungen". - In: 8. Deutschsprachige ESRI Anwenderkonferenz München, 15.-17. Mai 2001.
  • Schaller, J., 2001: „ArcView - Quo Vadis". - In: GIS und Kartographie im Umweltbreich. S. 185. Braun/Buzi/Wintges (Hrsg.). Wichmann-Verlag.
  • Schaller, J., 2001: „Do-GIS - Informationssystem zum Donauausbau". - In: Diersch, H. J., Kaden, S., Michels, I. (Hrsg.):  Wasserbewirtschaftung im neuen Jahrtausend. S. 285. Verlag Bauwesen Berlin.
  • Schaller, J., 2001: "DOGIS-Geographical Information, System for the Environmental Impact, Assessment of the Planned Danube, River Constructions Works". - Powerpointpräsentation und Kurzfassung. ESRI User Conference ArcData, Prague, Nov. 2001.
  • Schaller, J., 2001: „Entwicklung des GIS im Nationalpark Berchtesgaden: Vom Instrument der Ökosystemforschung zur praktischen Anwendung in der Nationalparkforschung, -planung und -kartographie“. - S. 324. In: Kartographie 2001 - multidisziplinär und multidimensional. Beiträge zum 50. Deutschen Kartographentag. Buzin/Wintges (Hrsg.). Wichmann Verlag. Heidelberg.
  • Schaller, J., 2001: „GIS Day 2001: Grundlagen von GIS und die Bedeutung für Schulen, Ziele des GIS Day". - Powerpointpräsentation und Kurzfassung. Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg, Karlsruhe. 14.Nov.2001.
  • Schaller, J., 2001: "Integrated Usage of Laserscanning Data for 3D GIS Applications". - Powerpointpräsentation und Kurzfassung. ESRI User Conference ArcData, Prague, Nov. 2001

2000

  • Liebig, W., Schaller, J. (Hrsg.), 2000: „ArcView GIS“. - GIS-Arbeitsbuch. 2. völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Wichmann Verlag, Heidelberg.
  • Schaller, J., 2000: „Aufbau und Funktionsweise des geographischen Informationssystems Do-GIS“.  - Vortrag. Kolloquium Ökologische Belange bei der Vorplanung zum Donauausbau im Abschnitt Straubing-Vilshofen. Europäisches Patentamt, München. 14.03.2000. In: Programm-Kurzfassung der Vorträge BfG, Koblenz, Berlin. S. 15-18.
  • Schaller, J., 2000: "Digital Elevation Models by Laser Scanning and their Application in Various GIS Projects". - Vortrag 20th ESRI International User Conference in San Diego, June 26.-30.2000.
  • Schaller, J., 2000: „Do-GIS-Informationssystem zum Donauausbau". - Vortrag. Konferenz der WASY GmbH Berlin 13.09. - 14.09.2000. Titel "Wasserbewirtschaftung: Methoden und Instrumentarien im neuen Jahrtausend".
  • Schaller, J., 2000: „GIS-Anwendungen, Planungsmethoden und moderne Technologien zur Landschaftsplanung und Freiraumgestaltung in Städten". - Vortrag. In: Tagungsband 56. Jahrestagung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Weimar. 10.-12. Mai 2000. S. 232.

In Druck

  • Gnädinger, J., 2020: „Landschaftsplan reset“. - In: Landschaftsarchitekten, Quartalszeitschrift des bdla 2/2020. In Druck. - PDF

In Vorbereitung

  • Gnädinger, J., Jax, K. & Sukopp, H., (in prep.): “The ecological reductionism of Fritz Peus (1904-1978), and its relevance for current trends in ecology and nature conservation“.
  • Gnädinger, J. & Mailhammer, J., (in Vorb.): „Das Prozessschutzkonzept im deutschen Naturschutz: Seine Ursprünge, seine Verfechter in Deutschland und seine Anwendung“.
  • Gnädinger, J., Qual, W. & Bakker, J. P., (in prep.): “Causes of community structure and succession in the lower salt marshes of the island of Schiermonnikoog“, The Netherlands”.
  • Gnädinger, J., Jones, C. G. & Pickett, S. T. A., (in prep.): “Contingencies in community ecology: System model, theoretical contrasts, and objects of study“.
  • Gnädinger, J., Kirchhoff, L., Plenge, L. & Zolitschka, M. (in Revision): „Bewertung von Siedlungsentwicklung, Biotopvernetzung und Erholungseignung am Beispiel der Region Mittlere Isar“. – In: Natur und Landschaft.
  • Jax, K., Heger, T., Weil, A. & Gnädinger, J., (in prep.): “Revisiting ecology through the eyes of an organism: Suggestions for an organism-centered methodology in ecology“.