de | en

01.06.2018 / DLA 2018

Vortrag auf der Digital Landscape Architecture 2018

Foto: PSU

 

Im Rahmen eines Workshops informierte PSU in Kooperation mit Esri Deutschland über den neuesten Stand der Integration von BIM und GIS anhand aktueller Praxisbeispiele und zukünftige Neuerungen im Datenaustausch zwischen AutoDesk- und Esri-Produkten. Abgerundet wurde der Vortrag mit einer anschließenden Diskussion mit internationalen Experten, u. a. aus Großbritannien und Norwegen.

 

Grußwort von Esri-Gründer Jack Dangermond zur Eröffnung der Veranstaltung

Jack Dangermond for DLA 2018

 

Weitere Informationen: DLA 2018 | Digital Landscape Architecture

 

 


16.02.2018 / Erneuerung des QMS PSU

QM-Norm ISO 9001:2015

Das Qualitätsmanagementsystem der PSU wurde zusammen mit der ssf-Gruppe nach DIN-Norm ISO 9001:2015 erneut zertifiziert. Im Jahr 2017 wurde das QMS an die neue QM-Norm ISO 9001:2015 angepasst.

 

Das Zertifikat ist bis zum 02.03.2021 gültig und wird jährlich durch ein externes Audit rezertifiziert.

 


28.11.2017 / BIM World MUNICH 2017

BIM und GIS Ausstellung

Am 28. und 29. November 2017 können Sie uns zusammen mit SSF Ingenieure und Esri Deutschland am Stand 10 antreffen und über die Themen BIM, GIS und deren Interaktion diskutieren. Wir freuen uns auf Sie.

Foto: PSU

 

Weitere Informationen: BIM World MUNICH - the biggest BIM Event in D - A – CH

 


26.07.2017 / Workshop in Kopački rit - Kroatien

Vorstellung erster GIS-Ergebnisse zur Darstellung der Trockenlebensräume entlang der Donau für das internationale Netzwerk DANUBEPARKS

Im Juli sind die Vertreter der 16 Schutzgebiete aus neun Donauanrainern in Kopački rit, Kroatien, zu einem Workshop zusammengekommen. Der Naturpark Kopački rit erstreckt sich über eine Fläche von 23.000 ha und ist eines der am besten erhaltenen Sumpfreservate in Europa.

Zahlreiche Programmpunkte füllten die Agenda des Workshops. Ein Schwerpunkt lag auf der Vorstellung und Diskussion der ersten Ergebnisse von PSU bei den GIS-Arbeiten zur Identifizierung und Darstellung der Trockenlebensräume entlang der Donau. Des Weiteren wurde über das Strategiepapier beraten, welches PSU in enger Zusammenarbeit mit den Netzwerkmitgliedern zum Schutz und zur Entwicklung des Lebensraumverbundes der Trockenbiotope erstellt.

Neben diesen inhaltlichen Aspekten gab es zwei feierliche Anlässe: Das zehnjährige Bestehen des DANUBEPARKS Netzwerks sowie den Kick Off des ersten donauweiten Freiwilligentags, der mit einer Pflegeaktion an Obst- und Nussbäumen im Naturpark Kopački rit begangen wurde.

Fotos: interreg-danube.eu und PSU

 

Zur Homepage des DANUBEPARKS - Network Of Protected Areas

Zur Interreg-Projekthomepage DANUBEparksCONNECTED 

 

 


Aktuelles

01.06.2018 / DLA 2018 / Vortrag auf der Digital Landscape Architecture 2018
16.02.2018 / Erneuerung des QMS PSU / QM-Norm ISO 9001:2015
28.11.2017 / BIM World MUNICH 2017 / BIM und GIS Ausstellung
26.07.2017 / Workshop in Kopački rit - Kroatien / Vorstellung erster GIS-Ergebnisse zur Darstellung der Trockenlebensräume entlang der Donau für das internationale Netzwerk DANUBEPARKS
Alle Nachrichten
© 2018 Prof. Schaller UmweltConsult GmbH /Kontakt /Impressum /Sitemap